Der Test: Braucht Ihr Leben Veränderung ?
Zur Startseite der Wicker-Gruppe


Braucht Ihr Leben Veränderung? Testen Sie sich selbst!

  1. Stellen Sie sich vor, Ihr bisheriges Leben würde verfilmt. Was bekommt das Publikum zu sehen?
    A. Alles in allem: eine runde Erfolgsgeschichte.
    B. Ein Drama mit vielen Höhen und Tiefen.
    C. Eine Komödie.
  2. Wie läuft Ihr NW-Training ab?
    A. Das ideale Trainingsprogramm habe ich noch nicht gefunden. Meistens laufe ich spontan los.
    B. Unterschiedlich. Mal laufe ich allein, mal mit einer/m Freundin/Freund.
    C. Ich hab ein paar nette Leute gefunden, mit denen ich regelmäßig losziehe.
  3. Ein Tag gleicht dem anderen. Wie gut können Sie mit Routine umgehen?
    A. Das macht mich früher oder später rasend. Ich brauche Abwechslung.
    B. Routine ist zwar wichtig: Aber ich brauche genügend Raum für Spontaneität.
    C. Ich brauche feste Abläufe – und die habe ich auch.
  4. Ihr Bekannter mit dem tollen Job, Ihre Kollegin mit dem attraktiven neuen Partner – gibt es jemanden, mit dem Sie gern tauschen würden?
    A. Da müsste ich erst mal drüber nachdenken…..
    B. Nein, wieso sollte ich denn tauschen wollen?
    C. Ja, ich weiß auch ganz genau, mit wem.
  5. Haben Sie Lebensträume?
    A. Nichts, was ich nicht schon verwirklicht hätte.
    B. Das sind nur Tagträumereien.
    C. Ja, bestimmte Dinge will ich in meinem Leben auf jeden Fall noch erreichen.
  6. Hand aufs Herz: Wie steht`s um Ihr Liebesleben?
    A. Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden. Die perfekte Beziehung gibt`s doch eh nicht.
    B. Ich bin zufrieden.
    C. Insgeheim träume ich immer noch von dem/der Richtigen.
  7. Ein Freund hat lange nach einer Stelle gesucht. Endlich findet  er etwas. Aber nach fünf Wochen schmeißt er hin, weil die Bedingungen nicht stimmen. Was denken Sie darüber?
    A. Das finde ich ganz schön mutig. Aber wenn es wirklich so schlimm für Ihn war….
    B. Finde ich toll. So eine Entschlossenheit kann ich nur bewundern.
    C. Hätte er doch ein bisschen abgewartet. Er hat aber auch immer etwas auszusetzen.

 

Auswertung:

 

Frage

1

2

3

4

5

6

7

A

0

6

6

3

0

3

3

B

6

3

3

0

3

0

6

C

3

0

0

6

6

6

0


Zählen Sie Ihre Punkte zusammen. Wie viele Haben Sie erreicht?

0-15:
Warum Veränderung? Darüber denken Sie nicht nach. Sie haben ein funktionierendes Sozialleben, eine interessante Beschäftigung und keine unerfüllten Lebensträume. Glückwunsch! Allerdings: Manchmal sind Sie etwas unbeweglich und unspontan. Nicht alles kann man planen. Lassen Sie sich doch mal auf ein kleines Abenteuer ein!

18-24:
Bei Ihnen läuft es ganz gut. Meistens. Denn manchmal träumen Sie schon von einer Veränderung. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihren Job kündigen und nach Aserbaidschan auswandern möchten, aber hier und da könnte Ihnen das Leben schon mal etwas Abwechslung bieten. Doch, halt! Dafür müssen Sie selbst sorgen!

27-42:
Sicher überrascht Sie das Ergebnis nicht. Sie wissen selbst, dass es Zeit für eine Veränderung ist. Aber bitte springen Sie nicht vorschnell auf jeden Zug auf. Fragen Sie sich: Was will ich wirklich? Seien Sie dabei ehrlich. Es tut niemandem gut, einem falschen Traum hinterherzulaufen. Dennoch: Haben Sie Mut zur Veränderung!

Nach oben

© 1997- Wicker-Gruppe | Seite empfehlen | Seitenübersicht | Artikelübersichtt | Suche | Aktualisiert am 26.07.2013